Statt Testosteron

Hallo meine Lieben,

16 Monate hat es gedauert und ich habe hart darauf hingearbeitet! Endlich halte ich Lohn für meine Mühen in den Händen!


41.000 Meilen, in Worten: einundvierzigtausend Meilen! Das ist in (Economy)Flügen (mit StarAlliance-Partnern): 1x USA, 2x China, 1x Indien, 1x Berlin, 1x Barcelona, 1x London, 1x Japan, 1x Ungarn, 1x Serbien. So viele hab ich gebraucht!
Gestern kam der Paket-Dienst und hat sie gebracht, die Bosch Bohrmaschine! Sie hat einen eigenen Koffer! Daran erkennt man die Qualitätsware… Wisst ihr was das heißt?! Das heißt, nicht mehr mit den ausrangierten, (funkensprühenden!) Kabel-Schlagbohrhämmern von Papa, Schwiegerpapa oder Arbeitskollegen hantieren! Nein, jetzt wird semiprofessionell gebohrt, geschraubt und… gebohrt(!)… und geschraubt(!).
Ein langjährige Frauenbziehung ohne eigene Bohrmaschine. Ich bin froh, dass wir nicht aufgeflogen sind! Bestimmt gibt es bald eine Gelegenheit, bei der jemand sagt: „Oh, wäre es jetzt schön eine richtig gute Bohrmaschine zu haben“ und ich werde nicht mehr verlegen wegschaun, oder anfangen am Glas zu nippen, weil ich nicht antworten kann. Ich werde sagen: „Kein Problem! Frag mich! Ich hab eine erflogen. 41.000 Meilen, stolze Leistung, ich weiß. Du kannst sie haben! Geborgt!“ Und ich werde den grünen Koffer süffisant locker auf den Tisch wuchten und zwinkern: „Hier Baby! Meine PSR 14,4 LI-2“  und mein rechter Eckzahn funkelt.
Natürlich kann ich auch selber bohren! Wenn wir umziehen, zum Beispiel! Das kann gut und gerne passieren! Nächstes Jahr… vielleicht… oder übernachstes…

Bis bald,
euer Bohrschraubermädchen
********************************************************
Just listening:
>> Surviver – Eye of the tiger
********************************************************

Advertisements

4 Antworten to “Statt Testosteron”

  1. Brischit Says:

    Hach, mir wird schon ganz schwül… Ich muss unbedingt was finden, das angebohrt werden muss…
    Hrrrrrrr!!

  2. naschhexe Says:

    Ich bin neidisch…ich muss mir mein Werkzeug immer noch leihen. Viel Spaß mit dem Kleinen 😉

  3. ambitionsmaedchen Says:

    Soll ich ihn Freddy nennen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: