Colonia del Sacramento

Hallo meine Lieben,

heute schreibe ich euch aus Colonia del Sacramento an der Küste des Río Plata. Es ist schön hier, sehr schön sogar. (Auch wenn es für meinen Geschmack ein paar amerikanische Touristen zu viel gibt) 😉

Leider habe ich gerade nicht die geringste Ahnung wie spät es ist. Der Uhr hier am Computer kann ich nur schwer glauben, dass es erst kurz vor sechs ist 😉 Und ich weiss nicht wo ich bin… das macht mir ein bisschen mehr Sorgen. Es ist nämlich schon dunkel und ich hab mich dumm verlaufen. Als nächstes werde ich folglich in Google nach einem Stadtplan suchen 😉

Ergänzung: Oh was lesen meine Augen grade auf Spiegel? „>> Argentinien weist Holocaust- Leugner aus„. Genau, raus was keine Miete zahlt!
So und jetzt raus auf die Strasse, es ist nämlich Karnevall in der Stadt und meine Füsse tippen schon im Takt der Trommeln auf der Gasse 😉

Viele Grüsse nach DE
euer Ambitionsmädchen

Advertisements

6 Antworten to “Colonia del Sacramento”

  1. Herr M.O. Says:

    …dann pass mal auf, dass Du nicht geklaut wirst und leg Dich endlich an den Strand, damit Du ein wenig bräuner wirst….

    —just singing—
    …Die Karawane zieht weiter, der Sultan hätt Doosch! Die Karawane zieht weiter, der Sultan hat Durst. Dä Sultan hätt Doosch!….

  2. ambitionsmaedchen Says:

    Herr M.O. ich sehe schon, du lässt dieses Jahr nix aus 😉

  3. Herr M.O. Says:

    Ich hatte diese Woche ganz besondere Highlights:
    – ein Handwerker meinte er müsste mal die Haupstromleitung anbohren… ganz grosses Kino. 1cm weiter links und wir hätten die schwarze Limousine gebraucht
    – meinem Pa hat es so gut auf Malle gefallen, dass er sich am Flughafen entschieden hat, beim aus dem Bus austeigen – erstmal die Hüfte zu brechen und den Urlaub weiter im Krankenhaus zu verbringen.

    Keine Sorge, ich nehm alles mit….

  4. ambitionsmaedchen Says:

    …hätte er das nicht auch einfach haben können? 😉 der Ärmste! Sag liebe Grüsse von mir!

    Wir zwei sehen uns kommende Woche? 😉

  5. Herr M.O. Says:

    wenn’s gut läuft bin ich am Flughafen, wenn nicht im Büro oder im Krankenhaus….

  6. Zorro Says:

    Der Herr M.O. redet die ganze Zeit von in die Sonne legen.. Möchte darauf Hinweisen, dass er sich vor ARG auch mal unter die Sonnenbank legen hätte können, um möglichen Hautirritationen vorzubeugen!! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: