04.07.2005 – 12:02 – Im Sommer trägt man bunt

Hallo Fans,

einige haben’s sicher gelesen (siehe „Männergespräche“):

Mit Spannung erwartete ich vergangenes Wochenende die Geburtstagsfeier einer Kollegin. Grund: Ganz westerwelle-like habe ich ohne große Vorankündigung meine Freundin mitgebracht, von der bisher in Kollegenkreisen immer nur als Neutrum „mein Schatz“ die Rede war.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass es keine (offensichtlichen) Irritationen oder negative Stimmungen gab. Die Gastgeberin hat bei der Begrüßung zwar eine (für Außenstehende fast) unmerkliche Sekunde lang gestockt, doch sonst verlief der Abend angenehm unspektakulär, nett und gesellig. Das meine ich durchwegs positiv.

Was lernen wir daraus? Ich fühle mich gut, weil ich eine bewußte Entscheidung getroffen habe und mein Bild nach außen hin nach langen Monaten wieder stimmig sein dürfte. Keine Geheimniskrämerei und kein unsinniges Drumherumgedruckse mehr! Aber auch keine plakative Zurschaustellung, Rechtfertigung oder trotziges „Ich steh dazu“.

Ich denke, damit habe ich für mich einen guten Mittelweg gefunden. Wer nun kontert mit emanzipierten Parolen wie: „Man kann nicht ein bisschen out sein! Man kann auch nicht ein bisschen schwanger sein!“, den kann ich verstehen.
Nur: Auch der in unseren Kreisen vielzitierte Regenbogen hat viele Farben. Man sollte nicht vergessen, wie viele Nuancen und Facetten es doch gibt. Ansonsten hat man etwas Elementares nicht verstanden… behaupte ich.

Meine weiteres Handeln diesbezüglich wird sicher nicht schwarz oder weiß sein; eher hellgelb, dunkelrot oder vielleicht grün…

In diesem Sinne euch einen guten Start in die neue Woche :o)

Euer Ambitionsmädchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: